Manuelle Therapien

BESCHWERDEBILDER

Schmerzen an Gelenken, Muskeln & Sehnen

Verklebungen

Verkürzungen

Muskelverspannungen

Bewegungseinschränkung

THERAPIEVERFAHREN

MANUELLE THERAPIEN

 

Unser Körper funktioniert durch ein faszinierendes Zusammenspiel mehrerer Strukturen. Das fasziale Bindegewebe ist das zentrale Sinnesorgan für unsere Körperwahrnehmung. Es umhüllt und durchzieht all unsere Muskeln und Organe und bildet somit ein Bindegewebsnetzwerk, welches einen entscheidenden Einfluss auf unsere Leistungsfähigkeit und auf unser physisches und psychisches Wohlbefinden hat.

 

Verklebungen, Verkürzungen und Verspannungen von Muskeln, Sehnen, Bändern und Gelenken können beim Patienten starke Schmerzen und Bewegungseinschränkungen hervorrufen.

BEHANDLUNG & ZIEL DER THERAPIE

In meiner Praxis nutze ich manuelle Techniken wie die Triggerpunkttherapie, das Schröpfen, die tiefe Bindegewebsmassage, Dehnungen und Mobilisationen, um damit schnellstmöglich eine Schmerz- und Bewegungsfreiheit beim Patienten zu erlangen.

 

Zu einem sinnvollen Behandlungsaufbau gehört ebenso die Beratung und Instruktion des Patienten bezüglich regelmäßiger Mobilisierung und Stabilisierung der betreffenden Strukturen. Durch dieses Zusammenspiel entsteht ein Konzept, welches der Grundstein für einen langfristigen Therapieerfolg ist.

Informationen zu PREISE & BEZAHLUNG finden Sie hier.

 

PRAXIS FÜR SCHMERZTHERAPIE UND NATURHEILVERFAHREN

HANNA BEHRENS

Heilpraktikerin

Buocher Straße 7

71364 Winnenden-Breuningsweiler

Fon 07195 | 90 60 799

Mobil 0152 | 048 151 36

Web www.heilpraxis–hanna–behrens.de

Mail info@heilpraxis–hanna–behrens.de

© 2016 all rights reserved Praxis für Schmerztherapie und Naturheilkunde Hanna Behrens